Seiten

Montag, 6. Oktober 2014

Die Hasenbande macht Urlaub - Montag

My name is Karlchen
 
Die Hasenbande macht Urlaub auf der Sonneninsel Usedom.
 
Jeden Tag, von heute bis Sonntag, stelle ich euch einen der süßen Hasen vor.
 
Heute: Karlchen
 
 
 
Karlchen ist der Onkel der Hasenbande. Er ist ein sehr vornehmer alter Herr.
Schon morgens erscheint Karlchen mit Krawatte am Frühstücksbüffet. Natürlich pünktlich, zehn Minuten vor Beginn. Er möchte gerne der Erste am Büffet sein. Karlchen hat ausgezeichnete Manieren, er ist ein Herr der alten Schule. Mit seinem Monokel prüft er genau, ob alles schön sauber ist und zwischen den Zinken der Gabel keine Reste kleben.
 
 
 
Bereits am Montag hat er für die ganze Urlaubswoche einen Plan, an welchem Tag er welche Sehenswürdigkeit und Seebrücke besichtigen oder welchen Ort er besuchen möchte. Kein Tag darf ungenutzt bleiben.
 
 
 
Heute macht Karlchen einen Ausflug zum Leuchtturm Greifswalder Oie. Dafür ist er schick gekleidet und trägt Hut und Krawatte.
 
Ein Sonnenbad steht allerdings nicht auf Karlchens to-do-Liste. Nackt am Strand zu liegen ist gar nicht sein Ding. Über die nackten Hasen am Strand kann er allemal nur den Kopf schütteln. Wobei er dabei auch sein Monokel trägt, ... natürlich nur um die Schiffe am Horizont zu beobachten. Karlchen würde doch nicht ;) ...
 
 
 
Der erste Urlaubstag neigt sich langsam dem Ende und Karlchen genießt nach dem Abendessen die frische Seeluft bei einem ausgedehnten Spaziergang am Strand. Er läßt sich dabei den Wind durch die Ohren pusten und erfreut sich seiner Gedanken über das Erlebte am ersten Urlaubstag.
 
 
Wie geht Karlchen an den Strand?
 
ohneSchuh!

 
In diesem Sinne wünsche ich euch einen sonnigen Wochenstart.
Eure Ostseemuschel
von
ohneSchuh
 
 
PS: Die Hasenbande-Stickdatei ist von Liebhabestücke aus Aniswelt.
 
 

Kommentare: